Termine 2. Halbjahr 2021

Die drei im Dezember geplanten Märkte (s.u.) fallen aus! Vorraussichtlich starten wir in der nächsten Saison 2022 am 15.01. mit dem Markt an der Agneskirche/Neusser Platz, wenn wegen der angespannten Corona-Infektionslage das Land NRW bzw. die Stadt Köln uns grünes Licht gibt. Bis dahin. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bleibt alle gesund!

Euer Kölner Gebrauchtfahrradmarkt-Team

04. Dez. - Köln Neustadt-Nord/Nippes, Vorplatz Agneskirche/Neusser Platz          abgesagt!

11. Dez. - Köln-Ehrenfeld, Neptunplatz, Venloer Str./Neptunstr.                              abgesagt!

18. Dez. - Köln-Kalk, Bürgerpark, Barcelona-Allee/Rückseite Köln-Arkaden           abgesagt!

Jeder Markt findet samstags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Standgeld pro Fahrrad: 15€

Achtung! bei Inzahlungnahme externer Fahrräder durch die Verkäufer!

Falls der Verkäufer bei seiner Kaufabwicklung vom Fahrradkäufer sein altes Fahrrad in Zahlung nimmt, ist darauf hinzuweisen, dass für dieses Fahrrad ebenfalls die Standgebühr von 15€ fällig ist. Zahlt der Käufer für sein in Zahlung gegebenes Rad dieses Standgeld nicht, wird der Betrag von 15€ vom Verkäufer, der das alte Rad entgegen genommen hat, eingefordert!

Kurzfristige Marktstandortverlegungen werden rechtzeitig angekündigt.

Die Fahrradmärkte finden in der Regel bei jeder Witterung statt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kölner Gebraucht-Fahrradmärkte